SAP-Berater für Berechtigungskonzepte (m/w/d)

StartseiteJobsSAP-Berater für Berechtigungskonzepte (m/w/d)

Du suchst die Herausforderung und möchtest in Projekten Verantwortung übernehmen. Agiles und flexibles Arbeiten ist Dein Ding. Enge Strukturen schrecken Dich ab und Du möchtest in einem kleinen aber feinen, familiären Umfeld arbeiten und trotzdem in großen Projekten arbeiten. Du möchtest Dich in den Themen des Identity- und Access-Management im SAP-Umfeld weiterentwickeln und selbstständig vorantreiben. Dann bist Du bei uns richtig.

Wir sind ein kompetentes, innovatives Beratungshaus mit organischem Wachstum und einem eigenen Produkt für den Betrieb eines ISMS. Wir pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Mitarbeitern und Kunden. Sie sind die Basis für unseren Erfolg.

Beim Arbeiten sollte Dir folgendes wichtig sein, denn es ist uns wichtig:
  • Prägend für unsere Zusammenarbeiten ist unser Teamgeist. Bei uns steht keiner für sich allein und Konkurrenzdenken ist uns fern. Wir stemmen Projekte gemeinsam.
  • Wir begeistern uns für alle Themen rund um Informationssicherheit und entwickeln gemeinsam mit den Kunden neue Lösungen und Konzepte. Dieses Wissen teilen wir untereinander in Wissenskonferenzen und wöchentlichen Meetings.
  • Wir möchten uns miteinander und beim Arbeiten wohlfühlen. Deshalb treffen wir uns regelmäßig zum (virtuellen) Kaffeeklatsch, sehen uns in den Büros (dort gibt es Kaffee, Softdrinks, Obst, Süßigkeiten) und reden gerne miteinander auch über private Themen.
  • Egal ob Du mobil, in einem unserer Büros, oder bei Kunden vor Ort arbeitest, uns ist wichtig, dass Ergebnisse erzielt werden, nicht wo und wann Du arbeitest. Bei den Arbeitszeiten vertrauen wir Dir.
Folgende Benefits bieten wir Dir:
  • Eine unbefristete Festanstellung mit Festvergütung plus variablem Anteil
  • Jährliche bezahlte Weiterbildungen
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Einen Dienstwagen, den Du auch privat nutzen kannst
  • Kaufoption von Firmenequipment, wie Notebooks und Handys
Deine Aufgaben:
  • Du verantwortest SAP-Benutzer- und Berechtigungsmanagement-Projekte (Analyse, Konzeption, Implementierung, Go-Live)
  • Du übernimmst die individuelle und umfassende Beratung unserer Kunden im Bereich SAP-Berechtigungen, GRC (Governance, Risk & Compliance) und die neuesten SAP-Technologien wie z.B. S/4HANA und Fiori
  • Du definierst und überwachst Berechtigungen sowie Funktionstrennungs-Konflikte und stellst den korrekten und ausreichenden Zugriff auf die SAP-Systeme im Rahmen des Bedarfs bei Kunden sicher
  • Du betreust nationale und internationale Projekte in Bezug auf SAP-Berechtigungen
Das bringst Du mit:
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Bereich
  • Mehrjährige Erfahrungen (>3 Jahre) im Bereich SAP-Benutzer- und Berechtigungsmanagement
  • Interesse an SAP sowie grundlegenden IT-Management-Kenntnissen
  • Erfahrungen in der Konzeption und Planung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Fähigkeit zur Formulierung von strategischen Szenarien mit fundierten Empfehlungen

Wenn Du Interesse an der Mitwirkung in anspruchsvollen Projekten hast und die Exklusivität einer familiär geprägten Beratung der Beliebigkeit großer Gesellschaften vorziehst, sende Deine aussagekräftige Bewerbung an jobs@tts-security.com oder TTS GmbH, Alfredstraße 57-65, 45130 Essen.

Äußerste Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Leistungen