Werthaltiges Risikomanagement- von der lästigen Pflichtaufgabe zum echten Mehrwert

Oft verlieren sich Betreiber kritischer Infrastrukturen beim Risikomanagement entweder in

endlosen Excelzeilen, oder sie analysieren nur sehr abstrakt Risiken und beschränken sich bei

den Sicherheitsmaßnahmen auf eine Compliance-fokussierte Umsetzung einiger Mindestsicherheitsmaßnahmen.

Ein derartiges Risikomanagement führt jedoch trotz des wiederkehrenden

Aufwands zu kaum einem Mehrwert für den Betreiber. Wie kann man also die Pflichtaufgabe

Risikomanagement so gestalten, dass ein wirklicher Nutzen für das Unternehmen entsteht?

Werthaltiges Risikomanagement - von der lästigen Pflichtaufgabe zum echten Mehrwert, Dr. Stefan Ransom, Berater und Partner bei TTS Trusted Technologies and Solutions GmbH, <kes> Special "Kritische Infrastrukturen", August 2020, Seite 08-09 ( PDF-Datei )